Fahrschule M. Posselt Moderne Schulungsbedingungen Fahrschule M. Posselt




Benötigte Unterlagen zur Anmeldung

Bei den häufig auftretenden Fragen
"Wann kann ich mit der Führerscheinausbildung beginnen?"
oder
"Wie alt muss ich sein, um mit der Führerscheinausbildung anfangen zu können?"
gilt folgendes:

Zeitpunkt der Antragsstellung:

Der amtliche Führerscheinantrag kann fünf bis sechs Monate vor Erreichen des Mindestalters gestellt werden.
Das Mindestalter ist durch den Gesetzgeber festgelegt. Für die unterschiedlichen Klassen gilt das jeweilige Mindestalter:

Klasse A1 16 Jahre
Klasse A2 18 Jahre
Klasse A 24 Jahre (bei Direkteinstieg, bei Vorbesitz A2 = 20 Jahre)
Klasse AM 16 Jahre (15 Jahre in Sachsen „AM15“)
Klasse B 18 Jahre (bei begleitetem Fahren 17 Jahre)
Klasse BE 18 Jahre (Vorbesitz Klasse B nötig), (bei begleitetem Fahren 17 Jahre)

Führerscheinantrag

Was ihr benötigt:
  1. „Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis“ (erhaltet ihr bei uns in der Fahrschule)
  2. Personalausweis
  3. bereits vorhandener Führerschein
  4. Passfoto – in biometrischer Form (wie beim Personalausweis)
  5. Sehtestbescheinigung, den Du bei jedem Optiker oder Augenarzt machen kannst
  6. Kopie der Bescheinigung "Erste-Hilfe-Kurs", Terminanfrage über uns.

Wenn Du dich für das Begleitete Fahren mit 17 („BF17“) angemeldet hast, noch einige
kleine Dinge zusätzlich:
  • Die Formulare „Zustimmung des gesetzlichen Vertreters“ und „Angaben der Begleitperson“, die Du bei der Anmeldung in unserer Fahrschule erhältst. Zusätzlich die Kopien der Führerscheine Deiner zukünftigen Begleiter.
Wenn Du dich für „AM15“ anmelden möchtest, noch einige Dinge zusätzlich:
  • Das ausgefüllte Formular „Beiblatt zum Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis“ (erhaltet ihr bei uns in der Fahrschule). Dieses Beiblatt muss von beiden Elternteilen unterschrieben werden.


Zeitgemäß und innovativ zum Führerschein - von Mofa bis PKW
Copyright 2018 MP COMPANY - Fahrschule M. Posselt | Impressum  | letzte Aktualisierung: 14.11.2018